Hallo - das bin ich :-)

Kleiner Steckbrief zu meiner Person:

Na klar, selbstverständlich möchten Sie wissen wer ich eigentlich bin.

 

Also meinen Namen kennen sie ja schon, aber wie fängt man am besten an? Über sich selbst etwas zu schreiben, ist nämlich gar nicht so einfach. Was ist für andere interessant, was wichtig, was ist für Fremde nebensächlich, was möchte ich alles im Internet erzählen, was lieber nicht? Fragen über Fragen...also einfach doch von vorne:

 

Mein Name ist Katja Schellhorn, 42 J., habe 2 Söhne (7 Jahre und 3 Jahre) und wohne mit meinem Lebensgefährten im elterlichen Haus in Oberrodenbach.

Mit zur Familie gehören meine Mutter (wohnt im OG) sowie unsere gefiederten und plüschigen Gartenbewohner: 3 Kaninchen und ein Vielzahl an Hühnern .

 

 

Nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Verlagskauffrau (heute: Medienkauffrau) gemacht und nach erfolgreicher Abschlussprüfung auch weiterhin in meinem gelernten Beruf bei verschiedenen Tageszeitungsverlagen im Kreis gearbeitet. Um nicht völlig einzurosten meldete ich mich 2005 bei der SGD Darmstadt zum Fernstudium an. Meine Fortbildung "Ausbildung zum Ausbilder" endete mit erfolgreicher IHK-Abschlussprüfung.

Nach der Elternzeit war aus betriebsbedingten Gründen eine Rückkehr als Teilzeitkraft an meinen alten Arbeitsplatz nicht möglich.

Also suchte ich eine neue Herausforderung und Perspektive für die Zukunft um Familie und Berufstätigkeit miteinander zu verbinden.

 

In der Kindertagespflege fand ich diese Chance und begann die notwendigen Qualifizierungen. Im Dezember 2011 nahm ich mein 1. Tageskind in Betreuung und seitdem durfte ich schon einige Kinder auf ihren ersten Schritten bis zum Start in den Kindergarten begleiten.

 

Ich mit meinen Jungs

E-Mail